METEORITENWANDERUNG

mit dem Meteoritensammler Benjamin Rudelstorfer zum Fallort des Mauerkirchner Meteoriten

Samstag, 09. 10. 2021, 13:30 (Start: Gemeindeamt Mauerkirchen)

Wir als Kulturverein KuMM sind stolz, einen begeisterten Meteoritensammler zu diesem interessanten Wissensgebiet in unserer Gemeinde zu haben. Benjamin Rudelstorfer wohnt mit seiner Familie in Mauerkirchen und ist Vertriebsleiter bei einem bekannten Fahrradhersteller. Sein breites Interessensgebiet erstreckt sich auf verschiedene wissenschaftliche Bereiche wie Meteorite, Minereralien, Fossilien, Biologie, Archäologie der Jungsteinzeit sowie biblische Archäologie und Theologie.

Zum Ablauf der Wanderung:

  • 13:30 Uhr Treffpunkt im Gemeindeamt: Begrüßung und Schautafel anschauen und kurze Einleitung zum Meteorit Mauerkirchen.
  • Start Wanderung vom Gemeindeamt auf dem alten Kirchenweg (der Meteorit wurde 1768 neben dem Kirchenweg gefunden) bis hin zum Fallort "Schickenpoint", das heutige "Kobledt 3".
  • Pause am Waldrand bzw. auf der Lichtung. Während der Pause Möglichkeit, echte Meteorite genauer anzuschauen, bzw. anzugreifen. Diskussion und Fragerunde über Meteorite
  • weiter zum Waldrand beim Hirschgehege mit Blick auf Kobledt 3, dem damaligen Fallort „Schickenpoint“. Blick auf das Feld, wo man noch den Verlauf des alten Kirchenweges erkennen kann.
  • weiter zum Fallort Kobledt 3: Besichtigen kleiner Originalstücke des Mauerkirchner Meteoriten. Rekonstruktion des Meteoritenfalls.
  • ca. 16:00 Uhr Rückweg, zurück ca. 17:00 Uhr.

Die Veranstaltung findet bei (fast) jeder Witterung statt.