Archive für den Monat: Dezember 2018

Weitenwanderer Gregor Sieböck kommt wieder nach Mauerkirchen

Das Beste seiner Reisen:

"Sternstunden" - Frei sein zu gehen

Nach seiner dreijährigen  Weltenwanderung, die Gregor Sieböck von Bad Ischl durch Europa, über Südamerika, die USA und Japan bis Neuseeland geführt hat, war sein Leben von Grund auf verändert.

Er konnte nicht mehr ins klassische Arbeits-und Konsumleben unserer Gesellschaft einsteigen. Er entschied, sein Leben dem bewussten Sein zu widmen. Ohne fixes Ziel zog er wieder los, um sich selber, die Erde und den Kosmos näher kennenzulernen. Er interessierte sich für Biolandbau und Fairtrade. Er besuchte die Lieferanten des Chocolatiers Josef Zotter in Europa, Afrika und Südamerika. Dort erlebte er, wie ein verantwortungsvoller Umgang mit den Ressourcen unseres Planeten ausschauen muss.

Gregor Sieböcks STERNSTUNDEN sind – wie sein Leben – ein Leben in stetiger Veränderung, ein Zusammenspiel aus zauberhaft schönen Bildern und inspirierenden Geschichten vom Leben, vom Reisen und von spirituellen Erkenntnissen.

Im Veranstaltungszentrum Mauerkirchen am Freitag, 25. Jänner 2019, 20:00 Uhr

Eintritt: 15,00 €