Autoren-Archive: Herbert Pointner

mit dem Meteoritensammler Benjamin Rudelstorfer zum Fallort des Mauerkirchner Meteoriten

Samstag, 09. 10. 2021, 13:30 (Start: Gemeindeamt Mauerkirchen)

Wir als Kulturverein KuMM sind stolz, einen begeisterten Meteoritensammler zu diesem interessanten Wissensgebiet in unserer Gemeinde zu haben. Benjamin Rudelstorfer wohnt mit seiner Familie in Mauerkirchen und ist Vertriebsleiter bei einem bekannten Fahrradhersteller. Sein breites Interessensgebiet erstreckt sich auf verschiedene wissenschaftliche Bereiche wie Meteorite, Minereralien, Fossilien, Biologie, Archäologie der Jungsteinzeit sowie biblische Archäologie und Theologie.

Zum Ablauf der Wanderung:

  • 13:30 Uhr Treffpunkt im Gemeindeamt: Begrüßung und Schautafel anschauen und kurze Einleitung zum Meteorit Mauerkirchen.
  • Start Wanderung vom Gemeindeamt auf dem alten Kirchenweg (der Meteorit wurde 1768 neben dem Kirchenweg gefunden) bis hin zum Fallort "Schickenpoint", das heutige "Kobledt 3".
  • Pause am Waldrand bzw. auf der Lichtung. Während der Pause Möglichkeit, echte Meteorite genauer anzuschauen, bzw. anzugreifen. Diskussion und Fragerunde über Meteorite
  • weiter zum Waldrand beim Hirschgehege mit Blick auf Kobledt 3, dem damaligen Fallort „Schickenpoint“. Blick auf das Feld, wo man noch den Verlauf des alten Kirchenweges erkennen kann.
  • weiter zum Fallort Kobledt 3: Besichtigen kleiner Originalstücke des Mauerkirchner Meteoriten. Rekonstruktion des Meteoritenfalls.
  • ca. 16:00 Uhr Rückweg, zurück ca. 17:00 Uhr.

Die Veranstaltung findet bei (fast) jeder Witterung statt.

Aufgrund des zweiten Lockdowns infolge stark ansteigender Corona-Infektionszahlen waren wir gezwungen, auch unsere letzte, vielen lieb gewordene Veranstaltung, die EINSTIMMUNG  IN  DEN ADVENT, auf 20. November 2021, 16 Uhr zu verschieben.
Wir werden das vorgesehene Programm mit den Adventgeschichten von und mit Frau Dr. Hannelore Wernitznig 2021 anzubieten. 
Das Kulturprogramm für 2021 steht noch auf sehr wackeligen Beinen, besonders im ersten Halbjahr. Unsere Veranstaltungen werden erst wieder zu einem Zeitpunkt stattfinden können, wenn die Infektionsgefahr durch eine Impfung eingedämmt worden ist, bzw. wenn wirksame Medikamente auf dem Markt sind.

Bleiben Sie vor allem gesund!

Christl Kacirek und ihr Team

Samstag, 21. 11. 2020, 16:00

Heitere Advent- und Weihnachtsgeschichten

erlebt und erzählt von Hannelore Wernitznig.  Frau Dr. Hannelore Wernitznig, die sich selber sehr humorvoll „Die Kratzbürste“ nennt, liebt seit jeher das Theaterspiel und das Geschichtenerzählen. 

Für die musikalische Umrahmung sorgen Hermann Krammer mit Wilfried Rohm (Klavier und Orgel) und die Mauerkirchner Lercherl (Blockflöten und Gitarre).      

Die Veranstaltung wird heuer coronabedingt im VAZ (Veranstaltungszentrum, Bahnhofstraße 29a) stattfinden.

Der Einlass ist aufgrund der aktuell geltenden Bestimmungen nur nach Anmeldung möglich!   Somit ist gewährleistet, dass auch der jeweilige Abstand zwischen den Besuchern eingehalten wird. 

Anmeldung bei Christl Kacirek:   

Tel.: 0664 75385179 oder    E-Mail: mail@kumm.at